Verreck! Drecks Mac!

Dienstag, 16. September 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein
Schön bunt: Grafikfehler beim iMac

Schön bunt: Grafikfehler beim iMac

So nu isses endgültig und protokolliert. Mein iMac suxxt(!) extremst rum und näääprht ungemein. Warum? Weil er alle n Minuten meint für weitere n Minuten die Arbeit einzustellen, sobald er auf Betriebstemperatur ist. Grafikfehler. Pausen in der GUI (der Rechner arbeitet weiter, nur die EIngabe wird erst minuten später prozessiert) und so gehts grad weiter.

Heute mal kurz noch ein Backup gezogen. Morgen abend noch mal mit der groben Bürste drüber und dann platt machen und zurück zu Apple. Hab zum Glück noch drei Jahre Apple Care abgeschlossen für die Gurke, sonst wären (mal wieder) 2000 Euro in den Sand gesetzt gewesen, denn dieses Drecks-Teil von Apple ist nicht das einzige, was macken macht. mein neues MacBook Pro von Ostern 2008 ist jetzt bereits mit Macken übersäht die schöner nicht sein können. Auch so ein Fall für den Apple Care-Service. Na herzlichen Dank. Seit der Umstellung von PPC auf INTEL könnte man meinen… nein.. es ist immernoch besser als ein PC.. aber ich denke inzwischen liegt das auch nur noch an der Software :-)

Und hier noch das Video zwecks Protokollierung, falls das Teil unrepariert zurückkommen sollte :-D

Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »

Hübsch, aber ein bissi defekt

Donnerstag, 24. Juli 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

Obwohl die Möbel bestens verpackt waren, war gleich der Fuss des ersten Sessels, den man in die Hand genommen hatte, an einer Stelle abgebrochen. Nicht weiter tragisch, da sich sowas sicherlich mit sparmeile.de klären lässt, aber trotzdem ein bissi ärgerlich. Dafür freue ich mich um so mehr, dass die Möbel aufgrund der Alu-Rahmen so leicht sind. Fast ein bisschen zu leicht. Bei einem starken Sturm kann ich die bestimmt irgendwann beim Nachbarn einsammeln gehen :-)

Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »

Die Möbel sind da!

Donnerstag, 24. Juli 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

Heute kamen die Möbel für die Dachterrasse an – nach einer vierzehntägigen Ungewissheit ob sie jemals ankommen werden, war ich heute schon schwer erleichtert. Noch sind die guten Stücke nur in der Garage plaziert und im Laufe des Wochenendes werde ich dann alles auspacken und begutachten. Vieleicht ist bis dahin auch schon der “Strandsand” geliefert, den ich heute morgen bestellt habe (sofern sich hier der Lieferant nochmal wegen der Lieferart meldet :-) )

Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »