Berlin -> Dettingen? 5:40h

Sonntag, 26. Februar 2012 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

In 5 Stunden und 40 Minuten von Berlin-Neukölln vom Hotel nach Dettingen an die Haustüre.
Da kann man ned meckern. BCC-Party war super, Geschwindigkeit der RÜckfahrt war entsprechend dem Wunsch zurückzukehren und Abstand zu bekommen, angemesssen gewählt. Danke, bis zum nächsten Mal.

Die Tasche meines Lebens :-)

Donnerstag, 26. August 2010 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

Koffer in Berlin? Nein! Tasche in Berlin!

Diese Tasche hab ich wohl mit 15 oder so bekommen. Denn ich habe sie für die Wochenendreisen aus dem Wiesentheider Landschulheim benutzt. Und heute noch nehme ich sie immer, wenn ich irgendwo hin reise – ist mir 100mal lieber (als) wie ein Koffer. Erstaunlich dass ein Adidas-Produkt 24 Jahre lang hält. Eine Aussentasche ist im Innenteil etwas brüchig vom Plastik – Weichmacher-Deflux würde helfen :-) Aber so entweicht das halt über die Jahre. Ich trage sie bis sie auseinander fällt. Basta!

Doktor Wer? Dr. Zed! Ah.. klaaar… Deeer Dr. Zed!

Sonntag, 14. Juni 2009 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein
Irre! Der Graf kann den Obama!

Irre! Der Graf kann den Obama!

So bin ich also wieder in Stuttgart! Nach einer schönen Rundreise durch den Deutschen Osten mit insgesamt 4 Landes- und einer Bundeshauptstadt auf der Abhakeliste, waren wir gestern in Berlin auf der Zita-Rock-Festivität. Wir, das sind in dem Fall Cardi, Thundi, Marci und Ichi :-) Schön wars, wenn es auch gegen später so kalt wurde, dass Marcus und ich uns erstmal zum Aufwärmen zurückgezogen haben – noch bevor der Graf gespielt hatte. Schade. Cardi und Chris standen stundenlang in der Reihe wegen der Autogrammstunde beim Grafen und ich bat darum, wenn es denn die Möglichkeit gäbe, dass man mir ebenfalls ein Autogramm schreiben solle. Der Graf hat wohl etwas gestutzt bei der Nennung der Wunschbeschriftung “für Dr. Zed“, aber nach mehrmaligem Nachfragen wurde auch das von ihm auf die Eintrittkarte geschrieben. Ich werde Sie dem Herrn Zed bei der nächsten Gelegenheit überreichen. Zumindest wird der Graf diesen Namen in Erinnerung behalten :-) Falls nochmal einer kommt und “für Dr. Zed” wünscht.. so ist das dann schon fast normal :-)

Autogramm vom Grafen für den Herrn Zed.

Autogramm vom Grafen für den Herrn Zed.

Landeshauptstadt #1: Berlin – Das Reisetagebuch

Dienstag, 16. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

Freitag, den 05.12.2008

Morgens um 04:00 Uhr gings los. Kurz davor bin ich von alleine aufgewacht. Mein Körper kennt meinen Wecker und mein Geist kennt SWR3. Und beide mögen die Nachrichten im Radio nicht. Dabei fällt mir auf, dass die 04:00 Uhr-Nachrichten weitaus informativer sind, als die morgens um 06:00 Uhr. Liegt allem Anschein nach daran, dass um 04:00 Uhr noch Gemeinschafts-SWR-1-4-Nachrichten ausgestrahlt werden und nicht die “hippen” Bubi-News von SWR3, in der man vor dem Wetter noch kurz den “alsbald ertönenden Musiktitel” mit einem 3-Sekunden-Ausschnitt ankündigt, so daß man tatsächlich auch Grund genug hat um aufzustehen und den Wecker pfeilschnell mit einem Druck auf den dümmstpositioniertesten Knopf am Gerät zur Ruhe zu bringen.

Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »

Landeshauptstadt #1: Berlin – Bildergalerie

Freitag, 12. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

A bunch of images erstmal. Der Reisebericht kommt dann nochmal separat.

Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »

Mein erstes Riesenrad

Montag, 08. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein
Riesenrad in Spandau

Riesenrad in Spandau

In Berlin war es dann also soweit. Am Freitag kurz nach Ankunft in Berlin haben wir in Spandau einen Weihnachtsmarkt entdeckt, der sehr kuschelig war.

Dort befand sich direkt links nach dem Eingang zum Weihnachtsmarkt auch ein kleines (rieeesiges) Riesenrad. Hier habe ich mich dann spontan entschlossen es zu tun :-) Ich hasse Höhe und ich hasse luftige Höhe. Aber hey…

Ängste bezwingt man, in dem man sich ihnen stellt, oder so :-) Also ab ins RIesenrad und up up and away, zumindest 5 Minuten im Kreis und einen herrlichen Blick über Spandau. Ist ja nicht so, daß ich nicht wüsste, was ich verpasse :-)

Hier ein paar Eindrücke vom Riesenrad:

Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »

Bei der Arbeit trinkt man nicht!

Montag, 08. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Kurioses aus Absurdistan

Und schon gar nicht sein eigenes Zeugs. Denn sonst kann es passieren, dass man – wie hier am Spandauer Weihnachtsmarkt in Berlin – das erste Schild am Stand noch halbwegs korrekt verfasst, das letzte Schild hingegen vollkommen verpeilt beschriftet. Dazwischen liegt natürlich die Quelle allen Übels: Alkohol in jeglicher Form und in heiß :-) Caipirinha olé :-)

Arbeitsbeginn: Wir malen ein Schild

Arbeitsbeginn: Wir malen ein Schild

Und dann nach ein paar Stunden fleissigen Becherns: Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »

Diese bestechende Logik

Montag, 08. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

hält man kaum aus :-) Dudel würzt Gewürze – nee, iss klar! Die schmecken nämlich sonst so fade :-)

Dudel würzt Gewürze

Dudel würzt Gewürze

Schnäppchen

Montag, 08. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein
45 Euro Parkgebühren

45 Euro Parkgebühren

45 Euro Parkgebühren. Holla, die Waldfee! Das ist happig, wenn man den Betrag so im Display sieht :-) Man weiss es ja.. Drei Tage in der Tiefgarage zu stehen – mitten in Stuttgart – ist nicht ganz billig. Aber man ist dann doch geschockt. Vor allen Dingen, wenn man feststellt, daß der dumme Drecksautomat keine, Kreditkarte, keine EC-Karte und schon gar keine 50 Euro-Noten nimmt (auch wenn das Display anderes vermuten lässt, es gehen nur 5, 10 und 20 Euro-Noten). Hat dann aber doch noch geklappt und so konnte man mit einem Schmunzeln im Gesicht – ob des persönlichen Preis-Rekords in einer Tiefgarage – das Weite suchen und auf nach Dettingen düsen.

Beunruhigende Rueckfahrt

Sonntag, 07. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

Dieser ICE Sprinter von Berlin nach Stuttgart macht Radgeraeusche, als ob er gleich aus der Spur faellt

Verdammt!

Samstag, 06. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

Gestern ins Krankenhaus wegen uebler Verstopfung, ab 00:00 Uhr dann uebelst erbrochen bis 00:30. Dann Klistier verabreicht und bis gegen 01:00 Uhr mit ueblen Schmerzen auf dem Klo gesessen. Wechselseitig erbrechen und Durchfall. Super-Tag!

Heute viel vor gehabt, aber ausser Musical um 15:00 Uhr wird das wohl nichts mehr :-( Liege mit Bauchscmerzen und Durchfall im Hotelzimmer und kotz mich zu (im wahrsten Sinne des Wortes)!

Zurueck aus dem Krankenhaus

Freitag, 05. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

image1608879339.jpgDa bin ich wieder zurueck aus der Notaufnahme vom Spandauer Krankenhaus! Jetzt erstmal was Essen.

Marcel Wittich

Freitag, 05. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

image772142844.jpgDiesen tollen Namen hat der Zugchef unseres ICEs, mit dem wir ueber Mannheim und Braunschweig nach Berlin schippern werden

Starker Regen

Freitag, 05. Dezember 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

image647619781.jpgStarker Regen weckte mich vor 4:00 Uhr, so dass ich meinen Wecker abpassen konnte um die Nachrichten umfassend zu geniessen. Warum die umfangreicher und informativer gestaltet sind als morgens um 6:00 Uhr weiss auch nur der SWR3. Erstmal Kaffee machen!

Die Musical-Karten sind da!

Dienstag, 25. November 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein
Mamma Mia-Karten für Berlin

Mamma Mia-Karten für Berlin

Da freu ick mir aber! Die Musical-Karten für Mamma Mia! sind eingetrudelt und ähh, ja. Mal schaun. Ich hab noch ein paar Leute gefragt, die waren alle totaaaaal begeistert. Ich sollte auch mal nen Hetero fragen. Ich kenne nur keinen einzigen, der dann trotzdem in diesem Musical war :-) Und so werde ich also mit der Grundeinstellung “In ein paar Stunden ist es vorbei” wie bei einem Zahnarztbesuch da hin gehen und vielleicht, aber nur vielleicht finde ich es ja ganz ganz toll (wie den vorletzten Zahnarztbesuch), eine nie so gemeinte Geschichte zu bekannten Melodien mit deutscher Übersetzung zu erfahren. Dann kann ich beim nächsten Mal ja in das Musical(!) “Der Schuh des Manitu”, was ich für komplett absurd halte.

oh mama mia, mama mia, let me go

Montag, 17. November 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

und zwar nach Berlin ins Musical “Mamma Mia“, wie ich mich freue! Am 06.12.2008 in Berlin am Potsdamer Platz um 15 Uhr, dannach gemütliches Beisammensein mit Christian (Thunderbird from CPC) und ggf. seiner Freundin (von der ich heute das erste Mal gehört hab :-) Schon schlimm, wenn man gute Freunde aus den Augen verliert. Zumindest wird man sich dann einiges zu erzählen haben. Deshalb auch die Nachmittagsvorstellung, damit man Abends einfach Zeit hat. Berlin ist somit eine Etappe der Städtetour von meinem 365 Tage Plan.

Und für mich noch die Kurzinfos: Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »

Der Ersatz-Palmenkopf ist da

Freitag, 25. Juli 2008 von Kangaroo MusiQue Veröffentlicht in Allgemein

Die Palme, die auf die Dachterrasse kommen soll, sieht ein wenig “gerupft” aus. Zwar haben wir die Wedel noch nicht 100% super aufgebogen, aber der Kopf ist irgendwie zu klein geraten für den grossen Stamm. Also hab ich dem wirklich sehr freundlichem Herrn von lichtundgruen.de aus Berlin geschrieben und ihn gebeten, da mal zu gucken was sich machen lässt. Und keine drei Tage später ist in der Post ein neuer Palmenkopf, der zumindest auch schon vom Paket her “grösser wirkt” :-)

Klicken Sie hier, um den ganzen Artikel zu lesen »